Barrierefreie Version
Team Seminare Coaching Vorträge TV Radio News Gratis-Webchecks Login
Startseite News

Kontakt

Telefon: 0711-7878890
Telefax: 0711-7878892
Steinpilzweg 23a
70599 Stuttgart
E-Mail: erfolg@iroi.de

News


Wo stehen iROI-Kunden bei Google & Co? Internetmarketing Umfrage Kontakt iROI-Business-Ethik Interviews & Presseberichte Bilder von Veranstaltungen Wer ist Sanjay Sauldie? Wie gut kann ich Sie unterstützen? Profitieren Sie als Partner der iROI-Strategie Sitemap Impressum/AGB

Nächste Internet Marketing Sprechstunde

Chatten Sie mit mir hier live zu allen Fragen, die Sie zum Thema Internet Marketing haben! Termine und Ablauf des Internetmarketing-Chat

Download: Internetmarketing- Leitfaden in Deutsch/ Internetmarketing- Guidelines in English


Alle unsere Bilder stammen von


(05.12.05) 10 Tipps für ein bessere EMailMarketing


von Internet Marketing Experte Sanjay Sauldie

Jedes Dokument, das Sie verfassen, ist ein Teil Ihres PR-Programms und wird einen starken Einfluß darauf haben, was Ihre Leser über Sie und Ihr Unternehmen denken werden. Auch wenn Sie nur eine Dienstleistung oder ein Produkt verkaufen, hat jede Ihrer Informationen einen besonderen Sinn. Sie sollten diese Informationen geschickt für Ihre PR einsetzen. Es wird Ihnen Ansehen, Respekt und einen guten Ruf bescheren.

Hier erfahren Sie 10 wertvolle Tips für Ihre E-Mail-PR:

1. Wenn immer möglich, machen Sie einfach ein bißchen mehr für den Leser als der Anlaß es benötigt. Ein Vorschlag oder ein Angebot über einen zusätzlichen, evtl. kostenlosen Service zeigt Ihren Lesern Ihre Offenheit und Ihren Wunsch zu kooperieren.

2. Wenn Sie einen Fehler gemacht haben, geben Sie diesen einfach zu. Eine ehrliche Einstellung bei einem Fehler oder weil man etwas übersehen hat, macht Sie für den Kunden wertvoll. Schließlich sind wir alle nur Menschen und machen Fehler. Leider geben es die wenigsten zu. Wenn Sie den Fehler anderen in die Schuhe schieben, dann irritieren Sie den Leser und verlieren an Respekt.

3. Machen Sie aus Ihrer E-Mail ein Erlebnis: schreiben Sie es mit Freude, Enthusisamus und Freundlichkeit. Die Einstellung Ihres Lesers wird durch Ihre beeinflußt. Nehmen Sie unbedingt darauf Rücksicht!

4. Beantworten Sie Anfragen schnell und zügig. Eine schnelle Antwort ist ein Zeichen von Professionalität und baut Vertrauen auf. Eine späte Antowrt allerdings ist immer noch besser als gar keine Antwort.

5. Erzeugen Sie beim Leser das Gefühl, daß er individuell betreut wird. Schreiben Sie Ihre Nachricht so, als ob diese nur für ihn bestimmt wäre, auch wenn die gleiche E-Mail zu vielen anderen Menschen geschickt wird.

6. Wenn Sie nicht auf alle Anfragen sofort reagieren können, legen Sie Ihren Schwerpunkt auf die Dinge, die Sie schnell und zügig erledigen können, und nicht auf die Dinge, die momentan nicht möglich sind. Auch wenn Sie eine Anfrage gar nicht bedienen können, antworten Sie und teilen die Gründe und Ihr Bedauern mit, aber Sie brauchen sich nicht zu entschuldigen. Eine Entschuldigung sieht immer so aus, als ob Sie zu etwas nicht fähig sind.

7. Versuchen Sie die Meinung und den Standpunkt Ihres Lesers zu verstehen. Präsentieren Sie Ihre Nachricht in der Form, daß Sie sein Interesse im Blick haben. Auch wenn Sie seinen Standpunkt nicht teilen können, sollten Sie diesen trotzdem nicht ignorieren.

8. Merken Sie sich, daß Worte wie "Dankeschön" und "Wir freuen uns..." nie zu oft benutzt werden können. Es dauert genauso lange wie die langsweiligen Worte "Wir haben Ihre E-Mail erhalten." ist aber um einiges effektiver!

9. Wenn Sie dem Leser ein Kompliment machen können, dann sollten Sie es auf jeden Fall tun. Sagen Sie nicht nur "Vielen Dank für Ihre Bestellung." sondern z.B. "Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir beglückwünschen Sie zu der guten Wahl und freuen uns, Sie bald bei uns wiederzusehen."

10. Wenn Sie eine Anfrage nicht sofort behandeln können oder ein Produkt nicht sofort lieferbar ist, dann sollten Sie unverzüglich eine E-Mail schreiben und es dem Kunden mitteilen. Teilen Sie dem Leser mit, daß Sie sich darüber freuen, die Anfrage so schnell wie möglich zu erledigen. Auch sollten Sie ihm die etwaige Bearbeitungszeit mitteilen.

Mit diesen Tips sind Sie schon gut gerüstet für die Grundlagen des E-Mail-Marketings. Viel Spaß und viel Erfolg beim Einsatz dieser Tips.

Letzte Änderung am Sonntag, 10. Februar 2008 um 15:20:52 Uhr.

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.


Fatal error: Cannot re-assign $this in /www/htdocs/v164461/wwwiroide/internetmarketingfachartikel/w2dranking0d964ae7798bdc76f534b528845751ef.php on line 57